03.04.2018, 12:00 Uhr

Fluchtversuch gescheitert Ladendieb stiehlt teuren Schnaps

(Foto: Rainer Auer)(Foto: Rainer Auer)

Vergangene Woche stahl ein Ladendieb aus Polen mehrere teure Flaschen Schnaps.

POCKING Beinahe 500 Euro betrug der Wert des gestohlenen Schnapses. Ein Ladendieb aus Polen hielt sich Mitte vergangener Woche in einem Supermarkt in der Passauer Straße in Pocking auf. Seinen Besuch nutzte der Mann nicht zum Bummeln, sondern um gezielt hochwertigen Schnaps zu stehlen. Insgesamt 6 Flaschen Schnaps verstaute der Täter in seinem Rucksack. Als der Kunde aus Polen das Geschäft verlassen wollte, wurde der Mann vom Personal angehalten und der Diebstahl flog auf. Der Dieb versuchte dann noch zu fliehen, was ihm allerdings misslang. Die Polizei wurde verständigt und nahm die Anzeige auf. Der Täter wurde vorläufig festgenommen. Weil er eine Kontaktadresse in Deutschland hatte, wurde der Pole danach wieder freigelassen.


0 Kommentare