03.04.2018, 11:46 Uhr

Verstoß nach Betäubungsmittelgesetz Polizei verhaftet gesuchten Pockinger

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Einen seit langem gesuchten Mann konnte die Polizei nun am vergangenen Wochenende in Pocking festnehmen und in die JVA Passau einliefern.

POCKING Weil in Deutschland ein Haftbefehl bestand, setzte sich ein Mann aus Pocking vor geraumer Zeit nach Österreich ab. Dort konnte der Haftbefehl wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz nicht vollstreckt werden. Nun bekam die Polizei einen Tipp, dass sich der gesuchte Pockinger öfters in Deutschland aufhalten sollte. Am vergangenen Freitag konnte die Polizei jetzt den Mann festnehmen. Einer Streife der Pockinger Polizei fiel ein entsprechender Wagen mit österreichischem Kennzeichen auf. Die Beamten hielten des VW in Pocking an und kontrollierten die Insassen. Bei dem Beifahrer handelte es sich um den Gesuchten. Der Mann wurde festgenommen und weil er die hohe Geldstrafe aus dem Haftbefehl nicht bezahlen konnte, überstellte ihn die Polizei an die JVA in Passau


0 Kommentare