02.04.2018, 10:25 Uhr

Crash am Ostersonntag Autofahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am 1. April gegen 13.40 Uhr befuhr ein Rentner mit seinem Wagen die B12 bei Pocking in Fahrtrichtung München.

POCKING Auf Höhe der Ausfahrt Pocking verlangsamte der Rentner aufgrund seiner Ortsunkenntnis seine Geschwindigkeit stark. Eine dahinter fahrende Frau aus Tiefenbach erkannte dies und bremste ebenfalls ab. Ein hinter der Frau fahrender österreichischer Staatsangehöriger konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf das vor ihm fahrende Fahrzeug der Frau auf.

Durch den Aufprall wurde deren Wagen noch leicht auf das Fahrzeug des Rentners aufgeschoben. Bei dem Auffahrunfall wurde die Frau aus Tiefenbach leicht verletzt und kam in ein umliegendes Krankenhaus. Die anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt.


0 Kommentare