31.03.2018, 09:09 Uhr

Niemand greift ein 21-Jähriger schlägt auf Kontrahenten ein

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern kam es am Freitag gegen 21.30 Uhr in der Passauer Straße in Fürstenzell.

FÜRSTENZELL Nach vorausgegangenen Beleidigungen schlug ein 21-jähriger Mann auf seinen Kontrahenten ein, der dabei am Auge verletzt wurde. Laut ersten Ermittlungen waren noch weitere Personen bei der Schlägerei anwesend, von denen jedoch niemand eingriff.


0 Kommentare