27.03.2018, 17:39 Uhr

Autofahrer kann rechtzeitig abbremsen 6-Jähriger stürzt mit dem Rad und verletzt sich zum Glück nur leicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Der guten Reaktion eines 56-jährigen Hauzenbergers ist es zu verdanken, dass ein 6-jähriger Junge bei einem Verkehrsunfall am Montagabend um 17.30 Uhr nur leicht verletzt wurde.

HAUZENBERG Der Junge war mit seinem älteren Bruder mit dem Fahrrad auf dem Bürgersteig in der Freudenseestraße unterwegs. Aufgrund eines Fahr- und Bremsfehlers kam er ins Straucheln und kam daher auf die Fahrbahn. Der herankommende 56-Jährige reagierte jedoch sehr schnell und wich, nachdem er seinen Wagen bis zum Stillstand abgebremst hatte, nach rechts aus.

Der Junge kam dennoch zu Sturz und schürfte sich auf der Straße das Gesicht ab. Vorsorglich wurde er vom gerufenen Rettungsdienst ins Krankenhaus zu einer eingehenden Untersuchung gebracht.


0 Kommentare