25.03.2018, 11:22 Uhr

Kontrolle über Auto verloren BMW überschlägt sich – Fahrer im Wagen eingeklemmt

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am Samstag, 24. März, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein österreichischer Staatsangehöriger mit seinem BMW die Staatsstraße 2128 von Breitenberg in Richtung Sonnen.

BREITENBERG Auf Höhe Bruckleiten geriet er in einer Linkskurve auf das rechte Bankett, steuerte gegen und verlor dabei die Kontrolle über das Fahrzeug. Er kam dann nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte in eine Wiese, der BMW überschlug sich.

Der Fahrzeugführer, er befand sich alleine im Wagen, wurde eingeklemmt und musste von den verständigten Feuerwehren Breitenberg, Sonnen, Wollaberg und Oberneureuth befreit werden.

Der Rettungsdienst brachte den verletzten Mann in ein Krankenhaus. Der BMW musste abgeschleppt werden.


0 Kommentare