23.03.2018, 13:27 Uhr

Polizei sucht Zeugen Graffiti-Sprayer sind im Passauer Stadtgebiet unterwegs

(Foto: frenzelll/123RF)(Foto: frenzelll/123RF)

Am 21. März zwischen 20 und 20.50 Uhr besprühte ein bislang unbekannter Täter die Hausfassade eines Firmengebäudes in der Rieser Straße in Passau.

PASSAU Ein unbekannter Täter besprühte die Fassade mit einem polizeibeleidigenden Schriftzug, während sein Begleiter abseits als Schmiere-Steher auffiel.

Zur Täterbeschreibung: Zwei männliche Personen, Alter zwischen 20-25 Jahre, Bekleidung New-Wave-Look mit hellen Kapuzenpullis. Einer der Täter führte einen Rucksack mit sich.

Derselbe Schriftzug wurde an mehreren Gebäuden im Passauer Stadtgebiet festgestellt, sodass mehrere Taten auf die beiden bislang unbekannten Täter gehen werden.

Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Passau.


0 Kommentare