20.03.2018, 13:32 Uhr

Zum Glück nur Blechschaden Sattelzug verliert Eisplatte und beschädigt nachfolgenden Wagen

(Foto: trendobjects/123rf.com)(Foto: trendobjects/123rf.com)

Auf der A3 hat ein Sattelzug eine Eisplatte verloren und nachfolgenden Wagen beschädigt.

IGGENSBACH Am Montag, 19. März, gegen 8.15 Uhr, befuhr ein 34-jähriger tschechischer Kraftfahrer mit seinem Sattelzug die A3 in Richtung Deggendorf, als sich von der Plane des Aufliegers eine Eisplatte löste, in die Frontscheibe des nachfolgenden VW einschlug und diese beschädigte. Der Wagen des 28-jährigen Deutschen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Der Unfallverursacher musste an Ort und Stelle eine Sicherheitsleistung im dreistelligen Bereich hinterlegen.


0 Kommentare