11.03.2018, 15:23 Uhr

Der Fahrer war betrunken Klein-Lkw kommt von der Straße ab und prallt gegen mehrere Bäume

(Foto: lecic/123RF)(Foto: lecic/123RF)

Am Samstag, 10. März, kurz nach 17 Uhr, kam ein 38-jähriger Wegscheider mit einem Klein-Lkw auf der Gemeindestraße in Großrathberg nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume.

WEGSCHEID Während der Verkehrsunfallaufnahme durch Beamte der Polizeiinspektion Hauzenberg wurde beim Unfallverursacher Alkoholgeruch festgestellt. Nachdem ein angebotener Alkotest auf eine erhebliche Alkoholisierung schließen ließ, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Gegen den Unfallfahrer wird wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt. An seinem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Er selbst blieb unverletzt. An der Unfallstelle waren die Feuerwehren Möslberg und Thalberg eingesetzt, die die Verkehrslenkung übernahmen und ausgelaufene Betriebsstoffe banden.


0 Kommentare