20.02.2018, 14:00 Uhr

Pockinger Polizei sucht Zeugen Unbekannter fährt gegen Hausmauer und flüchtet

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Ein unbekannter Autofahrer ist am vergangenen Wochenende gegen eine Hausmauer gefahren und anschließend vom Unfallort geflüchtet.

POCKING Bei einem Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Wochenende zugetragen hatte, entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Ein unbekannter Fahrzeugführer kam im Bereich des Marktplatzes in Hartkirchen von der Straße ab. Das Fahrzeug fuhr dann gegen einen Begrenzungspfosten und touchierte im weiteren Verlauf eine Hausmauer.

Am Haus bröckelten Teile des Putzes ab. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den Schaden, den er angerichtet hatte. Im Gegenteil, der Fahrer beging danach Unfallflucht und fuhr einfach von der Unfallstelle weg. Erst gestern erschien die Besitzerin des Anwesens bei der Polizei und erstattete Anzeige.

Die Polizei sucht nun den Unfallwagen und bittet um Zeugenhinweise. Die Polizeistation Pocking ist unter der 08531/905860 zu erreichen.


0 Kommentare