18.02.2018, 11:02 Uhr

Hinweise gesucht Mehrere Unbekannte entsorgen im Raum Hauzenberg illegal Müll

(Foto: photka/123RF)(Foto: photka/123RF)

Im Dienstbereich der Polizei Hauzenberg haben mehrere Unbekannte illegal Müll entsorgt.

HAUZENBERG Am Freitag, 16. Februar, wurde der Polizeiinspektion Hauzenberg eine Ablagerung von Hausmüll am Sportplatz in Oberdiendorf mitgeteilt. In den Hinterlassenschaften konnten die Daten des Verursachers aufgefunden werden. Ihn erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Am Samstag, 17. Februar, wurde der Polizeiinspektion Hauzenberg eine Ablagerung von Hausmüll im Wald hinter der Thierhamer Kapelle mitgeteilt. Sachdienliche Hinweise auf den unbekannten Verursacher werden unter der 08586/96050 erbeten.

Ebenfalls am Samstag, 17. Februar, wurde der Polizeiinspektion Hauzenberg mitgeteilt, dass an der Kreisstraße Richtung Oberfrauenwald, Höhe Pufferholz, ein Kanister an einer Parkbucht steht. Bei der Überprüfung konnte festgestellt werden, daß sich in dem Kanister etwa 20 Liter Altöl befanden. Die Polizei Hauzenberg ermittelt nun wegen der unerlaubten Ablagerung dieses Gefahrstoffes und erbittet unter der 08586/96050 sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare