14.02.2018, 08:26 Uhr

Täter muss ohne Beute abhauen Unbekannter bricht in Tennisheim in St. Salvator ein

(Foto: andreypopov/123rf.com)(Foto: andreypopov/123rf.com)

In der Nacht von Montag, 12. Februar, 21 Uhr, bis Dienstag, 9 Uhr, hebelte ein bislang unbekannter Täter das Toilettenfenster am Tennisheim in St. Salvator auf.

BAD GRIESBACH Im Vereinsheim durchsuchte der Unbekannte das Büro, drückte im Anschluss die versperrte Tür der Gastwirtschaft auf und durchwühlte die Theke. Entwendet wurde bei dem Einbruch nichts. Es wurden jedoch zwei Fenster und eine Türe beschädigt, sowie ein Außengitter verbogen. Die Schadenshöhe beträgt circa 1.000 Euro.


0 Kommentare