13.02.2018, 12:34 Uhr

Am Dienstagmorgen Taxi-Fahrgast bei Auffahrunfall leicht verletzt

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Eine Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am Dienstag, 13. Februar, in Pleinting bei Vilshofen.

VILSHOFEN Am heutigen Dienstag gegen 6.05 Uhr wollten in Pleinting bei Vilshofen eine Autofahrerin und eine Taxifahrerin aus der Kreisstraße PA 86 nach rechts auf die vorfahrtsberechtigte Bundesstraße 8 in Richtung Vilshofen einbiegen. Beide standen zunächst hintereinander an der Haltlinie an der Kreuzung. Die hintere Autofahrerin, eine 23-Jährige aus Vilshofen blickte nach links. Als der Verkehr auf der Bundesstraße von links aus Richtung Künzing frei war fuhr sie los und übersah dabei, dass das Taxi vor ihr noch stand.

Die 23-Jährige fuhr mit ihrem Auto auf das Taxi auf, das von einer 54-Jährigen gesteuert wurde. Bei dem Auffahrunfall wurde der Fahrgast, eine 38-Jährige aus Vilshofen, leicht verletzt. Die beiden Fahrzeuglenkerinnen blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.


0 Kommentare