06.02.2018, 17:45 Uhr

Diesem Dieb war nichts „heilig“ Unbekannter klaut während einer Beerdigung Bargeld

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bereits am Dienstag, 30. Januar, zwischen 15.30 und 16 Uhr, hat ein Dieb die Gelegenheit genutzt, als während einer Beerdigung in der Ortskirche Zenting die Eingangstüre zur Sakristei nicht verschlossen war.

ZENTING Der unbekannte Täter trat unberechtigt in die Sakristei ein und entwendete einen mittleren dreistelligen Geldbetrag. Er konnte in dem Trubel der Friedhofbesucher unerkannt agieren. Wer während der Beerdigung an diesem Tag verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten sich mit der Polizei in Grafenau in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare