06.02.2018, 10:34 Uhr

Auffahrunfall beim Abbiegen Rund 10.000 Euro Schaden bei Crash am Montagabend

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Beim Abbiegen auf ein Grundstück fuhr am Montag, 5. Februar, in Vilshofen ein Kleintransporter auf einen Wagen auf. Verletzt wurde niemand.

VILSHOFEN Am Montag gegen 18.10 Uhr bog eine 19-jährige Autofahrerin in Vilshofen im Ortsteil Waizenbach von der Kreisstraße PA 83 nach rechts auf eine Grundstückseinfahrt ab. Ein nachfolgender Fahrer eines Kleintransporters bemerkte das Abbiegemanöver zu spät. Trotz eines Bremsmanövers und eines Ausweichversuches prallte der 54-Jährige aus Bad Griesbach im Rottal mit der linken Front seines Transporters in die rechte Seite des abbiegenden Wagens.

Verletzt wurde niemand. Der Wagen wurde erheblich beschädigt. Derzeit wird von einem Gesamtschaden in Höhe von etwas über 10.000 Euro ausgegangen.


0 Kommentare