28.01.2018, 12:12 Uhr

Nach Beziehungsstreit Betrunkener 21-Jähriger aus dem Verkehr gezogen

(Foto: tom19275/123RF)(Foto: tom19275/123RF)

Ein 21-Jähriger stieg nach einem Streit mit seiner Freundin betrunken auf seinen Roller und fuhr davon.

ORTENBURG Nach einem vorangegangenen Beziehungsstreit entfernte sich ein 21-jähriger Mann aus der Marktgemeinde Ortenburg in den frühen Morgenstunden des Sonntags alkoholisiert mit seinem Motorroller. Einige Stunden später kam der Mann wieder nach Hause und konnte dort durch eine Streife der PI Vilshofen angetroffen werden. Er räumte in Beisein der anwesenden Polizeibeamten die Fahrt ein.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und im Krankenhaus Vilshofen durchgeführt. Der Mann muss nun mit einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen.


0 Kommentare