26.01.2018, 13:51 Uhr

Der Führerschein wurde sichergestellt Bei Grenzkontrolle Diebesgut aufgefunden – Pkw Fahrer unter Drogeneinfluss

(Foto: pinkcandy/123RF)(Foto: pinkcandy/123RF)

Pkw-Fahrer fuhr unter Drogeneinfluss, Beifahrerin führte Diebesgut im Fahrzeug mit.

RUHSTORF A.D. ROTT Am Donnerstag, 25. Januar, gegen 19.45 Uhr, kontrollierten Beamte an der innerdeutschen Grenzkontrolle auf dem Parkplatz Rottal-Ost an der BAB A3 Fahrtrichtung Frankfurt einen deutschen Pkw. Im Fahrzeug wurde Diebesgut, Damenoberbekleidung mit Sicherungsetiketten, aufgefunden, welches der 34-jährigen deutschen Beifahrerin zugeordnet werden konnte. Diese räumte den Diebstahl ein. Das Diebesgut wurde durch Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Passau, welche die weitere Sachbearbeitung übernahmen, sichergestellt. Zudem stellte sich heraus, dass der 27-jährige deutsche Fahrzeugführer massive drogentypische Auffälligkeiten und Ausfallerscheinungen hatte. Beim Fahrzeugführer wurde daraufhin eine Blutentnahme angeordnet. Die Staatsanwaltschaft Passau ordnete die Sicherstellung des Führerscheines an Ort und Stelle an.


0 Kommentare