25.01.2018, 12:50 Uhr

Crash am Donnerstagmorgen Autofahrerin missachtet Vorfahrt – mehrere tausend Euro Schaden

(Foto: Christa Latta)(Foto: Christa Latta)

Heute Morgen kam es in Pocking zu einem Verkehrsunfall, weil eine Frau aus Österreich die Vorfahrt missachtete. Bei dem Unfall entstand nur Sachschaden.

POCKING Kurz vor 8 Uhr wurde die Polizei über einen Unfall informiert, der sich im Bereich von Pocking auf der Staatsstraße zwischen Hartkirchen und Würding zugetragen hatte. Auf Höhe Bärnau bog ein Mann aus Bad Füssing mit seinem Wagen in die Staatsstraße ein. Dabei missachtete der Autofahrer aus Bad Füssing mit seinem Audi die Vorfahrt einer Frau aus Österreich. Die Autofahrerin aus Kirchdorf am Inn war mit ihrem VW Golf auf der Staatsstraße unterwegs und konnte den Unfall nicht mehr vermeiden.

Die beiden Autofahrer wurden bei dem Unfall nicht verletzt, es entstand nur Blechschaden in Höhe von insgesamt mehreren tausend Euro. Der VW der Österreicherin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.


0 Kommentare