25.01.2018, 12:42 Uhr

Drei Menschen verletzt Gleich drei Verkehrsunfälle am Mittwoch in Passau

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am Mittwoch sind in Passau gleich drei Unfälle passiert. Drei Menschen werden verletzt.

PASSAU Am Mittwoch, gegen 15.55 Uhr, bog eine 77-jährige Autofahrerin von Grubweg kommend auf die B12 ein und übersah dabei den heranfahrenden 19-jährigen Autofahrer. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde sowohl die Unfallverursacherin als auch der Unfallgegner verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro.

Am Mittwoch, gegen 17.30 Uhr, übersah ein 18-jähriger Autofahrer auf der Staatsstraße 2110 an der Abzweigung nach Neuburg den verkehrsbedingt stehenden Wagen einer 20-jährigen Fahrerin und fuhr auf. Der Wagen wurde auf den vorausstehenden Wagen eines 45-Jährigen geschoben. Durch diesen Zusammenstoß wurde die 20-Jährige leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 12.000 Euro.

Am Mittwoch, gegen 18.15 Uhr, bog eine 53-jährige Autofahrerin vom Kainzenweg nach links in die Neuburger Straße ein. Dabei übersah sie die auf der Neuburger Straße heranfahrende 18-jährige Autofahrerin. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von 3.500 Euro.


0 Kommentare