31.12.2017, 12:16 Uhr

Geringer dreistelliger Betrag geklaut Unbekannte brechen Kassenhäuschen im Parkhaus auf

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Samstagmorgen, 30. Dezember, wurde ein Einbruch in ein Kassenhaus eines Parkhauses angezeigt.

PASSAU In der Nacht von Freitag auf Samstag schlug ein bislang unbekannter Täter das Fenster eines Kassenhauses in einem Parkhaus in der Bahnhofstraße ein. Aus dort befindlichen Geldkassetten entwendete er einen geringen dreistelligen Betrag.

Außerdem wurde festgestellt, dass ebenfalls versucht wurde, einen in der Nähe befindlichen Parkscheinautomaten aufzubrechen. Durch die Taten entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 700 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Aufbrüchen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Passau unter 0851/9511-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare