30.12.2017, 11:52 Uhr

Beim Abbiegen anderes Auto übersehen Rund 20.000 Euro Schaden und eine Leichtverletzte bei Crash

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Rund 20.000 Euro Schaden ist gestern bei einem Unfall in Passau passiert.

PASSAU Am gestrigen Freitag, 29. Dezember, ereignete sich gegen Mittag auf der B85 Höhe Abzweigung Richtung Vilshofener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine der Unfallbeteiligten leicht verletzt wurde. Die Fahrerin eines Opels hatte beim Abbiegen nach links einen entgegenkommenden Toyota übersehen. Die Fahrerin des Toyotas wurde beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge leicht verletzt.

Der Toyota wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen den Mast der Lichtzeichenanlage auf der Verkehrsinsel geschleudert. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro.


0 Kommentare