26.12.2017, 10:37 Uhr

Streit eskaliert Unbekannter schlägt 23-Jährigen ins Gesicht und flüchtet

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In den frühen Morgenstunden ereignete sich eine Körperverletzung, bei der eine männliche Person leicht verletzt wurde.

PASSAU Heute, 26. Dezember, gegen 5.15 Uhr, kam es vor einer Diskothek in der Bahnhofstraße zu einem Streit, der in eine tätliche Auseinandersetzung eskalierte. Dabei schlug eine bisher unbekannte männliche Person seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht und flüchtete anschließend in unbekannte Richtung.

Der 23-jährige Syrer aus dem Landkreis Passau erlitt dadurch leichte Verletzungen, die ärztlich vor Ort versorgt wurden. Laut Beschreibung von Zeugen handelte es sich bei dem flüchtigen Täter um einen circa 25-jährigen Mann, arabischen Aussehens.

Um Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Passau unter 0851/9511-0 wird gebeten.


0 Kommentare