25.12.2017, 10:14 Uhr

Junges Paar gerät in handfesten Streit Mann würgt Freundin und stößt ihren Kopf gegen eine Mauer

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

In Vilshofen hat ein 28-Jähriger seine Freundin gewürgt und ihren Kopf gegen eine Mauer gestoßen.

VILSHOFEN Ein 28-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet Vilshofen suchte an Heiligabend seine 19-jährige Freundin in deren Wohnung in Vilshofen auf. Im Verlauf des Abends kam es zwischen den beiden zu einem Streit, der darin mündete, dass der junge Mann seine Freundin würgte und ihren Kopf gegen eine Mauer stieß. Anschließend trat der Wutentbrannte noch eine Terrassentüre in der Wohnung seiner Freundin ein.

Noch bevor die Polizei am Tatort eintraf, suchte er dann das Weite. Die junge Frau musste leichtverletzt ins Krankenhaus Vilshofen gebracht werden. Die Polizei erstattet nun Anzeige gegen den Vilshofener wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.


0 Kommentare