23.12.2017, 16:25 Uhr

Zeugen gesucht Kleintransporter fährt nach Ausweichmanöver Telefonmasten um

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Weil er einem Fahrzeug im Gegenverkehr ausweichen wollte, kam der Fahrer eines Kleintransporters ins Schleudern und überfuhr eine Ortshinweistafel und einen Telefonmasten.

KÖßLARN Am Freitag, 22. Dezember, gegen 13.20 Uhr war der Fahrer des Kleintransporters von Griesingsreith Richtung Thanham unterwegs. Auf Höhe von Enthof kam ihm ein Traktor mit Anhänger entgegen. Ein dahinter fahrender Wagen setzte zum Überholen an, da er den Transporter vermutlich zu spät sah, brach den Überholvorgang aber wieder ab.

Beim Ausweichen geriet der Transporterfahrer auf dem Bankett ins Schleudern und überfuhr eine Ortshinweistafel. Zudem stieß er gegen einen Telefonmasten. Der Mast brach ab und die Leitung wurde abgerissen. Der Transporterfahrer blieb unverletzt.

Das unfallverursachende Fahrzeug im Gegenverkehr setzte seine Fahrt fort, ohne am Unfallort stehen zu bleiben. Zeugen des Unfallhergangs werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Griesbach i.R. zu melden.


0 Kommentare