22.12.2017, 12:25 Uhr

Rund 6.500 Euro Schaden Frau weicht anderem Wagen aus und fährt gegen das Brückengeländer

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

In der Angerstraße ist eine Autofahrerin einem Unbekannten ausgewichen – ihr Auto wurde beschädigt.

PASSAU Am Donnerstag, 21. Dezember, gegen 13.30 Uhr, fuhr die 65-jährige Autofahrerin die Schanzlbrücke stadtauswärts. Als die 65-Jährige nach rechts in die Angerstraße einbiegen wollte, wurde sie von einem unbekannten Fahrzeugführer nach links abgedrängt. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die 65-Jährige weiter nach links aus und fuhr gegen das Brückengeländer.

Beide Reifen der Vorderachse platzten durch das Ausweichmanöver. Der Unfallgegner entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Der Sachschaden beträgt 6.500 Euro.


0 Kommentare