21.12.2017, 11:31 Uhr

Auto landet auf dem Dach Schnee auf der Windschutzscheibe verursacht Unfall

(Foto: zlikovec/123rf.com)(Foto: zlikovec/123rf.com)

Von der Motorhaube auf die Windschutzscheibe rutschender Schnee brachte eine 37-jährige Autofahrerin am Mittwoch, 20. Dezember, in Hofkirchen von der Straße ab.

HOFKIRCHEN Gegen 11.25 Uhr fuhr eine 37-jährige Autofahrerin aus Winzer auf der Staatsstraße 2125 von Neßlbach in Richtung Hofkirchen. Auf Höhe der Ortschaft Leithen überholte sie einen Lkw. Nach dem Überholvorgang rutschte der Frau beim Einscheren Schnee von der Motorhaube ihres Wagens auf die Windschutzscheibe, wodurch sie keine Sicht mehr hatte.

Ihren Wagen hatte die Frau vor Fahrtantritt nicht vom Schnee befreit. Die Frau kam mit ihrem Auto nach rechts von der Straße ab. Das Auto überschlug sich und blieb im angrenzenden, rund zwei Meter tiefergelegenen Acker auf dem Dach liegen. Die 37-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Mit einem Sanka wurde sie zur Behandlung ins Krankenhaus Vilshofen gebracht.

Ihr Fahrzeug musste mit Totalschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro abgeschleppt werden.


0 Kommentare