19.12.2017, 10:34 Uhr

Fassadenverkleidung abmontiert Unbekannte brechen in Werkstatt ein – geklaut wurde nichts!

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am vergangenen Wochenende brachen unbekannte Täter in eine Werkstatt in Pocking ein. Gestohlen wurde jedoch nichts.

POCKING Große Mühe machten sich Einbrecher, als sie im Laufe des vergangenen Wochenendes in eine Werkstatt in Pocking eindrangen. Bemerkt wurde der Einbruch am gestrigen Montagmorgen, 18. Dezember. Ein Mitarbeiter stellte fest, dass Diebe in das Lager der Autowerkstätte im Gewerbering eindrangen und verständigte die Polizei.

Die Täter gingen auf recht ungewöhnliche Art vor, um in das Gebäude zu gelangen und montierten einen Teil der Fassadenverkleidung ab. Die Diebe gelangten auch in das Gebäude, zogen aber ohne Beute wieder ab. Der Schaden an der Fassade dürfte im unteren vierstelligen Euro-Bereich liegen. Die Beamten konnten am Tatort einige Spuren sichern. Wichtig wären dennoch Hinweise von Zeugen.

Wer konnte in der Umgebung des Tatortes auffällige oder verdächtige Personen feststellen? Für Zeugen ist die Polizeistation Pocking unter der 08531/905860 zu erreichen.


0 Kommentare