15.12.2017, 15:42 Uhr

Auf Baustelle in Haselbach 38-jähriger Mann stürzt beim Absägen einer Treppe

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Gestern verletzte sich ein 38-Jähriger bei Sägearbeiten und kam anschließend ins Klinikum Passau.

TIEFENBACH Am gestrigen Donnerstag führte ein 38-Jähriger Sägearbeiten an einer Treppe auf einer Baustelle in Haselbach, Am Rastfeld, aus. Hierbei musste die betonierte Treppe im Hausflur vollständig abgetragen werden. Um einen Einbruch dieser Treppe zu verhindern, wurde sie u.a. von dem Verletzten mit Stahlrohrstützen und Dockerträgern abgestützt. Nachdem mit dem Absägen der obersten Stufe begonnen wurde, stürzte die Treppe mit dem Geschädigten ein. Hierbei wurde er verletzt und kam zur ärztlichen Versorgung ins Klinikum Passau.


0 Kommentare