13.12.2017, 11:03 Uhr

Dumm gelaufen Spuren im Schnee verraten flüchtigen, betrunkenen Autofahrer

(Foto: trendobjects/123rf.com)(Foto: trendobjects/123rf.com)

Im Landkreis Freyung-Grafenau hat ein betrunkener Autofahrer einen Unfall gebaut. Er flüchtete durch den Schnee.

KREUZBERG-ANGER Nach einem Überholmanöver kam ein 30-Jähriger links von der Straße ab und versenkte seinen Wagen im Räumschnee. Daraufhin flüchtete er zu Fuß in Richtung Siedlung Kreuzberg-Anger. Spuren im Schnee verrieten den Aufenthaltsort des Flüchtigen. Ein freiwilliger Alkoholtest bestätigte, dass der Fahrer alkoholisiert war, deshalb musste er sich einer Blutentnahme unterziehen.

Zudem wurde sein Führerschein sichergestellt. Hinsichtlich des genauen Hergangs sind noch Ermittlungen erforderlich. Es kam allerdings zu keinen Beschädigungen.


0 Kommentare