12.12.2017, 10:44 Uhr

Schiffsunfall Maschinist fällt über gespanntes Drahtseil an Deck und verletzt sich

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

In Passau ist ein Maschinist über gespanntes Drahtseil an Deck gefallen und hat sich dabei am Beim verletzt.

PASSAU Am Montag, 11. Dezember, gegen 13 Uhr, fuhr ein Schubboot unter slowakischer Flagge in die nördliche Kammer der Schleuse Kachlet ein und belegte mit Drahtseilen die Schwimmpoller an der linken Schleusenwand. Beim Aufschleusen hielt sich der Maschinist des Schiffs an Deck auf und stürzte über ein Drahtseil, das im Bugbereich des Schiffes gespannt war. Dabei verletzte er sich am Bein und wurde nach Erstversorgung an Bord von der Feuerwehr Passau mittels Drehleiter an die gegenüberliegende Schleusenwand gehoben.

Anschließend kam er stationär in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung.Das Schubboot legte danach im Bayernhafen an und wartet nun auf das Eintreffen eines Ersatzmaschinisten.


0 Kommentare