10.12.2017, 11:00 Uhr

Gefährlicher Körperverletzung Mann schlägt Kontrahenten Glas ins Gesicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in Hauzenberg schlug einer der Kontrahenten mit einem Glas zu.

HAUZENBERG Am Samstag, 9. Dezember, gegen 2.20 Uhr, kam es vor einer Gaststätte in Hauzenberg zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gästen. Die beiden alkoholisierten Männer kamen aus noch ungeklärter Ursache vor dem Lokal in Streit. In einem Gerangel schlug anscheinend der 31-Jährige seinem 20-jährigen Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht.

Nachdem die beiden Männer von einem Bekannten getrennt worden waren, schlug der 20-Jährige seinem Widersacher plötzlich mit einem Glas, welches er in der Hand hielt, ins Gesicht. Der 31-Jährige erlitt hierdurch mehrere Schnittwunden im Gesicht und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Der Täter, welcher zunächst flüchtete, konnte durch die Polizei in seiner Wohnung angetroffen und festgenommen werden. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.


0 Kommentare