09.12.2017, 15:20 Uhr

Rund 26.000 Euro Schaden Lkw rutscht bei Eisregen in den Graben

(Foto: trendobjects/123rf.com)(Foto: trendobjects/123rf.com)

Am Freitag ist ein Lkw bei Eisregen in den Graben gerutscht.

PRESSEMITTEILUNG Am Freitag, 8. Dezember, gegen 7 Uhr geriet ein 57-Jähriger aus Hauzenberg bei Judenhof mit seinem Lkw auf glatter Fahrbahn infolge eines Eisregens ins Schleudern und rutschte ins Bankett. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt, jedoch musste zur Bergung seines Gefährts ein Kranunternehmen beauftragt werden.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 26.000 Euro.


0 Kommentare