08.12.2017, 11:20 Uhr

Mittelschwer verletzt 92-jährige Fußgängerin wird von Auto angefahren

(Foto: dedivan1923/123rf.com)(Foto: dedivan1923/123rf.com)

Am Donnerstag, 7. Dezember, gegen 9.30 Uhr, kam es in Hauzenberg in der Fritz-Weidinger-Straße auf Höhe der östlichen Zufahrt zum Parkplatz am Stadthaus zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem Pkw.

HAUZENBERG Zum Unfallzeitpunkt herrschte aus beiden Fahrtrichtungen starker Verkehr. Eine 92-Jährige wollte dort zu Fuß die Fahrbahn überqueren. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden Pkw eines 66-Jährigen und lief gegen die linke Seite seines Fahrzeugs. Die Frau wurde durch den Zusammenstoß auf die Fahrbahn geschleudert und erlitt mittelschwere Verletzungen. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Pkw entstand Sachschaden von ca. 1.000 Euro.


0 Kommentare