06.12.2017, 10:54 Uhr

Medikamente, aber auch Arzt-Kleidung Patient beklaut mehrere Ärzte im Krankenhaus

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Patient hat im Krankenhaus mehrere Ärzte bestohlen.

GRAFENAU Am Sonntag, 3. Dezember, erstattete ein Krankenhaus-Arzt Anzeige bei der Polizei Grafenau, weil ihm aus dem Spind im Umkleideraum mehrere Kleidungsstücke entwendet wurden. Am Montag, 4. Dezember, wurde das Diebesgut in einem Patientenzimmer vom Krankenhauspersonal aufgefunden und die Polizei verständigt.

Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der 45-jährige Patient noch andere Ärzte bestohlen hatte. Außerdem wurde bei ihm eine Vielzahl verschiedener Medikamente sichergestellt, die weit über jegliches Maß eines Einzelpatienten hinausgeht. Die Ermittlungen über die Herkunft der Medikamente dauern noch an.

Der Mann aus dem Landkreis Freyung-Grafenau wurde umgehend aus dem Krankenhaus entlassen und an die Polizei übergeben. Gegen ihn wird wegen mehrerer Delikte angezeigt.


0 Kommentare