03.12.2017, 11:44 Uhr

Autofahrerin hilft dem Mann Betrunkener läuft auf der Staatsstraße rum, stürzt und verletzt sich

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag kam eine Autofahrerin zwischen Hundsdorf und Lieblmühle einem erheblich Betrunkenen zu Hilfe.

THYRNAU Am Sonntag, 3. Dezember, gegen 4.10 Uhr, beobachtete eine Autofahrerin auf der Staatsstraße 2132 zwischen Hundsdorf und Lieblmühle einen offensichtlich erheblich alkoholisierten Fußgänger. Der Mann ging Richtung Lieblmühle, gefährlich auf der Straße. Die Autofahrerin schützte den Fußgänger dann, indem sie mit eingeschalteter Warnblinkanlage hinter ihm herfuhr.

Schließlich bog der Fußgänger in einen Waldweg ein, stürzte dort und blieb verletzt liegen. Die aufmerksame Verkehrsteilnehmerin verständigte den Rettungsdienst und die Polizei. Der Mann musste in ein Krankenhaus gebracht werden.


0 Kommentare