24.11.2017, 20:42 Uhr

Fünf Fahrzeuge beteiligt Schwerer Unfall auf der A3 – Autobahn seit Stunden gesperrt


Auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Passau-Süd und Passau-Mitte ist am Freitag, 24. November, gegen 17.23 Uhr ein schwerer Unfall passiert.

PASSAU Ersten Informationen zufolge wurden in den Unfall fünf Fahrzeuge verwickelt. Fünf Menschen sollen verletzt worden sein. Die A3 ist bereits seit mehreren Stunden gesperrt. Die Autobahnmeisterei und Feuerwehren sind vor Ort, um die Unfallstelle zu reinigen.

Weitere Infos sind nicht bekannt. Es wird nachberichtet.


0 Kommentare