23.11.2017, 11:21 Uhr

Streit in Asylbewerberunterkunft 18-Jähriger wird von seinem Kontrahenten leicht verletzt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am 22. November gegen 21.15 Uhr kam es in einer Asylbewerberunterkunft in Passau zu einen Streit zwischen zwei Asylbewerbern, bei dem einer der Beteiligten leicht verletzt wurde.

PASSAU Der 18-jährige Mann aus Afghanistan erstattete Strafanzeige gegen einen 22-jährigen Afrikaner, da dieser ihn aus unbekannten Gründen im Zuge einer Streitigkeit körperlich attackierte und leicht verletzte. Die Polizei Passau ermittelt nun gegen den 22-jährigen Mann wegen eines Vergehens der vorsätzlichen Körperverletzung.


0 Kommentare