27.10.2017, 20:58 Uhr

Identität wird überprüft Wasserleiche am Kraftwerk Jochenstein

(Foto:Ursula Hildebrand)(Foto:Ursula Hildebrand)

Im Rechen des Kraftwerks Jochenstein ist heute Mittag der Körper einer leblosen Frau gefunden worden.

UNTERGRIESBACH Wie die Passauer Neue Presse berichtet sei kurz vor Mittag die Feuerwehr alarmiert worden, dass der leblose Körper einer Frau im Rechen des Kraftwerks Jochenstein entdeckt worden sei. Daraufhin seien die Feuerwehren aus Obernzell und Erlau mit ihren Fahrzeugen und Feuerwehrbooten angerückt, auch ein Rettungsdienst samt Notarzt und Rettungswagen.

Die Bergung der Leiche habe rund eine Stunde gedauert. Der Rechen liegt auf der nach Österreich gewandten Seite des Kraftwerks, die Schleuse, über welche die Frau geborgen wurde, liegt auf der anderen, deutschen Seite.

Das Polizeipräsidium Niederbayern habe auf PNP-Anfrage mitgeteilt, dass der Leichenfund mit Vermisstenfällen in der weiteren Umgebung abgeglichen werde; es sei aber auch ein Suizid wahrscheinlich.


0 Kommentare