30.11.2020, 13:07 Uhr

Im Wert von ca. 2.500 Euro Werkzeug aus Holzschuppen entwendet

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In der Nacht von 28. auf 29. November 2020 brach ein bisher unbekannter Täter in einen Schuppen in Gars am Inn/Stadel ein.

Gars am Inn. Hierzu hebelte er die Holzlatten der Schuppentür auf und verschaffte sich Zutritt zum Lagerraum. Er entwendete hochwertiges Werkzeug, unter anderem eine Stihl-Motorsäge, einen Akku-Schlagschrauber und eine Akku-Flex. Außerdem nahm er eine Schubkarre mit. Der geschätzte Beuteschaden liegt bei ca. 2.500 Euro. Wer hat in der Nacht von 28. auf 29. November 2020 verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt die Polizei in Waldkraiburg unter Telefon 08638/94470 entgegen.