27.09.2020, 10:18 Uhr

Regennasse Fahrbahn Unfall an Waldkraiburger Kreisverkehr

Die regennasse Fahrbahn verhinderte das Bremsmanöver. Foto: 123rfDie regennasse Fahrbahn verhinderte das Bremsmanöver. Foto: 123rf

Während sich eine Verkehrsteilnehmerin aus Töging bereits im Kreisverkehr befand, fuhr eine Fahranfängerin in den Kreisverkehr ein

Waldkraiburg. Am Samstag, 26. September, um 12 Uhr, befuhr eine 18-jährige Fahranfängerin aus Waldkraiburg mit ihrem VW-Polo von der Aussiger Straße kommend den Kreisverkehr, um nach Kraiburg am Inn zu fahren.

Zur gleichen Zeit fuhr eine 59-jährige Verkehrsteilnehmerin aus Töging mit ihrem Opel von der ST2352 kommend in Richtung Aschau am Inn in den Kreisverkehr ein.

Während sich die Verkehrsteilnehmerin aus Töging bereits im Kreisverkehr befand, fuhr die Fahranfängerin in den Kreisverkehr ein. Aufgrund der nassen Fahrbahn konnte die 59-jährige Verkehrsteilnehmerin nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den VW am linken Fahrzeugheck. Beide Verkehrsteilnehmerinnen wurden als Betroffene angehört.

Bei dem Verkehrsunfall wurde keiner verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 3.500 Euro.