13.08.2020, 16:00 Uhr

Kontrollen in Waldkraiburg Einmal mit Drogen, einmal ohne Führerschein

Die Kontrollen der Polizei blieben nicht ergebnislos. Fotos: 123rfDie Kontrollen der Polizei blieben nicht ergebnislos. Fotos: 123rf

Bei Personenkontrolle Betäubungsmittel aufgefunden - Ohne gültigen Führerschein unterwegs

Waldkraiburg. Am Stadtplatz wurde am Mittwoch, 12. August, um 18:05 Uhr, ein 38-jähriger Mann aus Ampfing einer Personenkontrolle unterzogen. Dabei wurden bei dem Mann geringe Mengen von Marihuana aufgefunden. Der Mann war mit einer Wohnungsdurchsuchung einverstanden. Auch hier wurden die Beamten der Polizei Waldkraiburg fündig und konnten Rauschmittel und die dazugehörigen Utensilien sicherstellen. Der 38-Jährige hat sich nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu verantworten.

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Mittwoch, gegen 17.40 Uhr, am Grünen Weg ein 28-jähriger Mann, der mit einem Kleinkraftrad unterwegs war, angehalten. Der 28-Jährige, mit Wohnsitz in Waldkraiburg, konnte den Beamten der Polizei nur einen ausländischen Führerschein aushändigen. Dieser besitzt in Deutschland keine Gültigkeit. Eine Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Mann wurde wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt.