11.07.2020, 11:38 Uhr

Auf Bundesstraße 15 Sattelzugmaschine vollständig ausgebrannt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstag, 11. Juli 2020, in den frühen Morgenstunden, befuhr ein tschechischer Sattelzug die B 15 in südlicher Richtung. Als sich dieser auf der Ortsumgehung Haag i.OB auf Höhe Altdorf befand, geriet die Sattelzugmaschine in Brand.

Haag i.OB. Grund hierfür war nach derzeitigem Erkenntnisstand ein technischer Defekt. Der slowakische Fahrzeugführer bemerkte die Brandentwicklung rechtzeitig und konnte selbstständig die Fahrerkabine verlassen. Trotz des Einsatzes der umliegenden Freiwilligen Feuerwehren brannte die Sattelzugmaschine vollständig aus. Der voll beladene Sattelauflieger blieb unversehrt, der Fahrer wurde nicht verletzt.

Für die Dauer der Löschung und der Bergung (insgesamt ca. zwei Stunden) musste die Bundesstraße komplett gesperrt werden. Aufgrund der Nachtzeit kam es aber zu keinen nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen.