28.11.2019, 09:44 Uhr

15.000 Euro Schaden Brand eines Staplers

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Abend des 27. November 2019 geriet in einer Firma in Polling ein Stapler in Brand. Brandursache war vermutlich ein Kurzschluss im Fahrzeug.

POLLING. Durch den Brand entstand ein Schaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Im Einsatz waren die Feuerwehren Tüßling, Polling und Weiding sowie die Kreisbrandinspektion Mühldorf.


0 Kommentare