26.10.2019, 11:18 Uhr

Oberneukirchner war angetrunken Mofafahrer die Schlüssel abgenommen

(Foto: Dudarev Mikhail/123rf.com)(Foto: Dudarev Mikhail/123rf.com)

Am Skaterplatz hatte der 19-Jährige reichlich Alkohol getrunken, was zu einer Atemalkoholkonzentration von über 1,2 Promille führte

TEISING/OBERNEUKIRCHEN. Vor einer Trunkenheitsfahrt wurde ein 19-jähriger Oberneukirchner bewahrt, als er am Freitagabend, 25. Oktober, mit mehreren Jugendlichen an der Skateranlage kontrolliert wurde.

Vor Ort hatte er reichlich Alkohol getrunken, was zu einer Atemalkoholkonzentration von über 1,2 Promille führte.

Da der junge Mann mit dem Mofa angereist war, wurde ihm der Schlüssel abgenommen, den er sich im nüchternen Zustand wieder bei der Altöttinger Polizei abholen kann.


0 Kommentare