08.10.2019, 12:53 Uhr

Fenster aufgehebelt Einbruch im Freizeitpark

(Foto: blueximages/123RF)(Foto: blueximages/123RF)

In der Nacht von 6. auf 7. Oktober 2019 brachen bislang unbekannte Täter in das Verwaltungsgebäude des Freizeitparks in Oberreith ein. Die Kripo Mühldorf hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

UNTERREIT. Die Täter verschafften sich Zutritt zu dem Gebäude über ein zuvor aufgehebeltes Fenster. Erbeutet wurde laut ersten Erkenntnissen Bargeld in noch nicht bekannter Höhe. Beamte der Polizei Waldkraiburg führten vor Ort die ersten Ermittlungen. Die weitere Sachbearbeitung übernahm das Fachkommissariat 2 der Kripo Mühldorf.

Die Kripo Mühldorf bittet diesbezüglich um sachdienliche Hinweise: Wer hat in der besagten Nacht im Umfeld des Tatorts verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Wem sind verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen, die möglicherweise im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten? Hinweise bitte an die Kripo Mühldorf unter Telefon 08631/3673-0.


0 Kommentare