16.07.2019, 14:45 Uhr

Vorfahrt missachtet 15.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Zwei leicht verletzte Personen und ein Schaden von 15.000 Euro waren das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, 15. Juli 2019, um 15.55 Uhr, in Waldkraiburg ereignete.

WALDKRAIBURG. Ein 65-Jähriger aus Tacherting bog von der Von-der-Tann-Straße nach links auf die vorfahrtsberechtigte Inntalstraße in Richtung Aschau a. Inn ab. Diese befuhr gerade eine 53-jährige Seat-Fahrerin in Richtung Aschau a. Inn mit ihrem 79-jährigen Beifahrer. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die beiden Insassen des Seats leicht verletzt wurden. Alle drei Unfallbeteiligten wurden zur weiteren Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Waldkraiburg kümmerte sich um die Absicherung der Unfallstelle und um die Bindung der auslaufenden Betriebsstoffe. An den beiden Fahrzeugen, die nicht mehr fahrbereit waren, entstand ein Schaden von 15.000 Euro.


0 Kommentare