15.07.2019, 16:29 Uhr

Streit zwischen Passanten Dazwischen gegangen und Schläge kassiert

(Foto: 123rf)(Foto: 123rf)

Laut Angaben eines 17-Jährigen aus Waldkraiburg, konnte dieser am Samstag gegen 23.30 Uhr zwei Personen in der Aussiger Straße beobachten, die einen Passanten anpöbelten.

WALDKRAIBURG. Er ging dazwischen, um den Streit zu schlichten. Dabei schlugen ihm die unbekannten Männer mehrfach ins Gesicht, während sich der betroffene Passant von der Tatörtlichkeit entfernte. Eine Fahndung nach den Tätern blieb ergebnislos. Der 17-jährige Waldkraiburger erlitt leichte Verletzungen im Gesicht. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, bittet die Polizei, sich unter Telefon 08638/94470 zu melden.


0 Kommentare