07.05.2019, 14:41 Uhr

Führerschein weg Bekifft am Steuer

(Foto: Bundespolizei)(Foto: Bundespolizei)

Am 6. Mai 2019, gegen 23 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizei Mühldorf in der Lohmühlstraße / Mainstraße einen Verkehrsteilnehmer aus dem Landkreis Mühldorf a. Inn.

MÜHLDORF Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnten bei dem 23-jährigen BMW-Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein Drogenvortest verlief dabei positiv auf das Betäubungsmittel Cannabis. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Fahrer musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte in Flensburg sowie ein Monat Fahrverbot.


0 Kommentare