10.04.2019, 13:44 Uhr

Waldkraiburg Mit 2,4 Promille durch die Stadt? Das kann nicht gut gehen!

Foto: FedericoC/123rf.com (Foto: FedericoC/123rf.com)Foto: FedericoC/123rf.com (Foto: FedericoC/123rf.com)

Viel Platz beanspruchte ein 39-Jähriger, der am Dienstagabend mit seinem Audi A 6 durch Waldkraiburg fuhr. Er hatte 2,4 Promille intus und fahr mal links, mal rechts.

WALDKRAIBURG Der Autofahrer erregte am Dienstagabend, 9. April, viel Aufmerksamkeit, als er bei seiner Fahrt durch das Stadtgebiet mit seinem Audi A6 die ganze Straßenbreite nutzte. Es dauerte nicht lange, und eine diesbezügliche Meldung ging bei der Waldkraiburger Polizei ein. Die eingesetzten Beamten stoppten den alkoholisierten Verkehrsteilnehmer auf einem Supermarktparkplatz in der Berliner Straße. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab bei dem 39-jährigen Mann aus Polen, der keinen Wohnsitz in Deutschland hat, einen Wert von 2,4 Promille. Er wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Staatsanwaltschaft wurde Anzeige erstattet.


0 Kommentare