15.02.2019, 11:13 Uhr

Flurschaden verursacht Driftübungen im Feld

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Im Zeitraum zwischen Dienstagabend, 12. und Mittwochvormittag, 13. Februar 2019 veranstaltete ein unbekannter Fahrzeugführer auf einer abgelegenen Wiese bei Oberornau offensichtlich Driftübungen und Kreisfahrten.

OBERTAUFKIRCHEN Dabei verursachte der oder die Fahrer/Fahrerin einen nicht unerheblichen Flurschaden im Wert von geschätzten 400 Euro. Sachdienliche Angaben nimmt die Polizeiinspektion Mühldorf unter Telefon 08631/3673-0 entgegen.


0 Kommentare